Trainer*innen (26)

Ibitz Robert, Mag.


1020 Wien, Wohlmutstraße 19-21/35
Ich begleite Sie gerne psychotherapeutisch in schwierigen Lebenssituationen, bei psychischer Not, beim Bearbeiten von Lebensthemen, wenn Ihnen auffällt, dass Sie immer wieder in ähnliche Situationen, an ähnliche Menschen geraten. Beim Wunsch nach Veränderung, nach Klärung unterstütze ich Sie gerne.
Im Arbeitskontext, für Einzelpersonen und Teams in schwierigen Situationen wie z. B. stark gefordert sein durch Arbeit, schwierige Teamsituationen, Umbrüchen etc. biete ich Begleitung und Bearbeitung der Anliegen in geschütztem und sicherem Rahmen an. Schwieriges anzusprechen wird leichter möglich.

Bartolot-Zips Astrid, Mag.Dr.


1010 Wien, Mahlerstraße 7/19
2325 Pellendorf, Teichgasse 3
Reden allein hilft nicht! Meine psychotherapeutischen Methoden (Hypnose, Tapping, Brainspotting, etc.) arbeiten tief in unbewussten Bereichen, auf der Ebene des reflexhaften Körperwissens und der Neuropsychologie. So erreicht etwa die Subliminal-Hypnose nach Dr. Edwin Yager sehr tiefe Ebenen, aber auch andere Formen der modernen Hypnose, etwa nach Dr. Joe Dispenzer. Diese gewährleistet eine gezielte Aktivierung der Zirbeldrüse, wodurch körpereigene Antistress- Substanzen wirksam werden. Angst, Depression, Psychosomatik, Sucht, Konflikte - mit all diesen Problemen sind Sie nicht mehr allein!

Manhartsberger Thomas, MA


1080 Wien, Lederergasse 23/5/51
Als psychologischer Berater, Körpertherapeut und spiritueller Coach begleite ich Menschen in Entwicklungs- und Veränderungsprozessen. Ich verfolge einen holistischen Ansatz, indem ich zusätzlich zum kognitiven und verbalen Austausch den Körper und die Gefühle in das Zentrum meiner Arbeit stelle. Über den Körper sich selbst erkennen, ist einer meiner Leitsätze. Die Themen werden individuell und persönlich betrachtet und die seelischen und spirituellen Aspekte einbezogen. Zusammenhänge, Lebensthemen und Muster werden erkannt und Lösungen und Veränderungen möglich.

... und weitere 23 Trainer*innen

 Links (2)


Sprachen- und Qualifikationsportfolio für MigrantInnen und Flüchtlinge

Das Handbuch zum Sprachen- und Qualifikationsportfolio wendet sich an
- TrainerInnen in der Berufsorientierung und anderen arbeitsmarktpolitischen Maßnahmen
- KursleiterInnen von Deutsch als Zweitsprache oder Fachsprachenunterricht
- Berufs- und BildungsberaterInnen
- Einzelcoaches, SozialarbeiterInnen
- BeraterInnen in Fragen der Interkulturalität
- und alle weiteren ExpertInnen, die berufliche Orientierungs- und Lernprozesse von MigrantInnen und Flüchtlingen begleiten.

Herausgeber: Verein Projekt Integrationshaus, Engerthstraße 161-163,
1020 Wien, www.integrationshaus.at

www.integrationshaus.at/de/publikationen/fachpublikationen

Mein Sprachportal

Mein Sprachportal ist die österreichweit größte Online-Plattform für Deutschlerner/innen und Deutschlehrende.

Das Service des Österreichische Integrationsfonds bietet mit diesem Portal kostenlose Online-Übungen, Lernvideos und Hörbeiträge zum einfachen Deutschlernen von Zuhause. Das Angebot des Sprachportals ist in neun Sprachen - darunter auch Arabisch - abrufbar.

sprachportal.integrationsfonds.at

Alle Links anzeigen



Sie sind hier: ThemenFachgebiete

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung