News


"Geschätzte 6.700 Sprachen gibt es weltweit. Zur Förderung dieser sprachlichen Vielfalt hat die UNESCO den 21. Februar zum Internationalen Tag der Muttersprache ausgerufen. Die Wienerinnen und Wiener haben 181 Staatsbürgerschaften und damit vielfältige Muttersprachen. 86 % der Wienerinnen und Wiener mit Migrationshintergrund der ersten Generation sprechen in ihrem Alltag mindestens zwei verschiedene Sprachen. [...]"

Die gesamte Pressemeldung finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: Rathauskorrespondenz vom 20.02.2021

"[...] Bereits seit Dezember gibt es im Rahmen der Fliegenden Lerncafés die Möglichkeit für SchülerInnen und StudentInnen einen Platz in Wiener Kaffeehäusern zu buchen, um in Ruhe und mit gratis WLAN zu lernen. Nun wird das Projekt unter dem Titel ‘Das Fliegende Lerncafé Plus’ erweitert. Seit heute bieten auch die Wiener Volkshochschulen In Zusammenarbeit mit der Bildungsdirektion Wien kostenlos ihre leerstehenden Räume zur Nutzung an. [...]"

Die gesamte Pressemeldung finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: Rathauskorrespondenz vom 10.02.2021 wien.at stadt@wien.gv.at

"Die kostenlosen Lernhilfeangebote der Förderung 2.0 für SchülerInnen zwischen 10 und 14 Jahren stehen weiterhin online zur Verfügung. Anmeldungen sind laufend möglich [...]"

Die gesamte Pressemeldung finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: Rathauskorrespondenz vom 01.02.2021 wien.at stadt@wien.gv.at

"Seit dem Schuljahr 2014/15 werden Kinder und Jugendliche in Wien mit den kostenlosen Lernhilfeangeboten der ‘Förderung 2.0’ unterstützt. Das Ziel der Maßnahme: Jedes Kind in Wien soll die gleichen Bildungschancen erhalten. [...]"

Die gesamte Pressemeldung finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: wien.at Rathauskorrespondenz, Magistrat der Stadt Wien, MA53 - Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien 25.09.2020

"Auch dieses Jahr wird im Rahmen der Summer City Camps wieder Lernförderung angeboten. Neben Kursen für Jugendliche gibt es heuer erstmals auch für VolksschülerInnen die Möglichkeit Freizeitprogramm und Lernförderung zu kombinieren. [...]"

Die gesamte Pressemeldung finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: wien.at Rathauskorrespondenz, Magistrat der Stadt Wien, MA53 - Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien 20.08.2020

"In Wien gibt es auch im Sommer viele Möglichkeiten, Deutsch zu lernen: für Kinder etwa in den Summer City Camps und den VHS Sommerlernstationen. Oder auch die „Mama lernt Deutsch“-Kurse für Frauen und Mütter mit kostenloser Kinderbetreuung. Ein weiteres niederschwelliges Programm bieten die Wiener Volkshochschulen im Juli an: kostenlose Deutschkurse in Wiener Parks. [...]"

Die gesamte Pressemeldung finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: wien.at Rathauskorrespondenz, Magistrat der Stadt Wien, MA53 - Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien 27.07.2020

"[...] Die Summer City Camps bieten ein spannendes Programm mit kreativen und sportlichen Aktivitäten, Tagesausflügen, Schwimmbadbesuchen und vielem mehr. Darüber hinaus sorgen wöchentliche Themenschwerpunkte für die notwendige Abwechslung in der Sommerzeit. [...]
Lernförderung in Deutsch, Mathematik und Englisch ist auch dieses Jahr wieder ein wichtiger Bestandteil der Summer City Camps – sowohl für Kinder als auch für Jugendliche. Die Anmeldung zur kostenlosen Lernförderung für Jugendliche ist weiterhin bis jeweils zwei Wochen vor Start der Kurse möglich.

Anmeldung auf der Ferienplattform der Stadt Wien unter ferieninwien.at [...]"

Die gesamte Pressemeldung finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: wien.at Rathauskorrespondenz, Magistrat der Stadt Wien, MA53 - Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien 09.07.2020

"[...] Neben grundsätzlichen Überlegungen und Checklisten enthält der Leitfaden auch einen Überblick über die verpflichtenden Inhalte eines COVID-19-Präventionskonzeptes. Damit sollen Veranstalter unterstützt werden, um den bundesweit geltenden Anforderungen gerecht zu werden. [...]"

Die gesamte Pressemeldung finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: Landespressestelle Vorarlberg presse@vorarlberg.at 07.07.2020

"Sechs Camps um Lernangebot für VolksschülerInnen erweitert, drei neue Standorte für 6- bis 12-Jährige

Die Ferienbetreuung für Wiener Kinder – die ‘Summer City Camps’ – wird wie geplant im Juli und August stattfinden und um einen Schwerpunkt ‘Lernförderung’ für Volksschulkinder erweitert. [...]"

Die gesamte Pressemeldung finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: wien.at Rathauskorrespondenz, Magistrat der Stadt Wien, MA53 - Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien 24.05.2020

Es wird einen Neustart geben und dies bedeutet, dass es Veränderungen geben wird. Vor ein paar Wochen wurden Unternehmen abrupt und überraschend aus gewohnten Routinen und Prozessen gerissen. Jetzt gilt es, den Überblick zu bewahren sowie schnell und angemessen zu handeln. Flexibilität, Improvisationsgeschick und Entscheidungsfähigkeit sind nun gefragt. Noch immer poppen viele Fragen auf und Entscheidungen müssen rasch getroffen werden.

Brennende Fragen sind:
- Was ist jetzt wichtig für eine gute Zukunft?
- Wo kann ich als Unternehmerin/als Unternehmer mit einer guten Hebelwirkung ansetzen?
- Wie kann ich mein Team unterstützen und weiterentwickeln?
- Welche Chancen kann und soll ich nützen?
- Was hat sich in dieser herausfordernden Situation bewährt?
- Was kann ich beibehalten?

Vom Schwarmwissen profitieren - unterschiedliche Perspektiven ermöglichen

Um auf diese und weitere Fragen Antworten zu finden, bietet die BIG STEP GmbH Unternehmerinnen und Unternehmern eine Online-Plattform für einen Austausch auf Augenhöhe in vertrauensvoller Atmosphäre.

Jetzt heißt es Umdenken... andere Perspektiven zulassen, um den eigenen Handlungsspielraum zu erweitern.

Unternehmerinnen und Unternehmer brauchen Sparringpartner
Die M2M-Online-Plattform der BIG STEP GmbH ist die ideale Chance, um die aktuelle unternehmerische Situation besser zu gestalten und für den Neustart fit zu sein.

Über die M2M-Online-Plattform
M2M (Manager to Manager) bietet via Online-Meeting (Audio/Video) Unternehmerinnen und Unternehmern die Möglichkeit, Ideen zu bündeln, Lösungen zu kreieren und Zukunftsperspektiven zu entwickeln. Das M2M-Meeting findet bei ausreichend Anmeldungen einmal pro Woche statt.

Kostenlos anmelden können sich Manager aus österreichischen Betrieben unter: contact@big-step.org ...
Quelle: Pressetext 16.04.2020

Ältere Beiträge

Sie sind hier: News

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung