Veranstaltungen > Lehrgang > Veranstaltung #5495

Zurück zu allen Suchergebnissen

Veranstaltung:

Academy - Managementdevelopment


Leadership entwickeln
Art:
Lehrgang
Freie Plätze:
Datum:
auf Anfrage* laufender Einstieg möglich
Ort:
Mahlerstraße 13
1010 - Wien
Wien
Österreich

Inhalt:
Die Paradoxie des Managements besteht darin, dass der Manager nur Unentscheidbares entscheiden kann, weil das Entscheidbare ja bereits entschieden ist. Könnte man objektiv feststellen, ob eine Entscheidung richtig oder falsch ist, könnten und sollten Maschinen das Top-Management übernehmen. ManagerInnen brauchen also sowohl einen Leitfaden als auch Intuition, der es ihnen ermöglicht, Entscheidungen zu treffen, obwohl man nicht wissen kann, welche richtig und welche falsch ist.

WAS SIND KEYSKILLS FÜR SCHLÜSSELSPIELER/INNEN?

Studiert man die Ansätze von Managementtraineekonzepten, so findet man drei gegensätzliche Überlegungen. Die einen verkünden Rezepte. Sie sagen, was wer wann zu tun hat, um wie und wo erfolgreich zu sein. Sie versprechen Tools und nähren die Illusion, dass mit deren Hilfe die Probleme des Managementalltags zu lösen sind.
Dem stehen die TheoretikerInnen gegenüber. Es sind WissenschaftlerInnen, die aus der emotionsfreien und distanzierten Außenperspektive dessen, der keine eigenen Aktien im Spiel hat, analysieren kann, warum wer wie und mit welcher Methodik gescheitert ist. Und die Dritten spezialisieren sich auf die emotionale Dynamik im Führungs- und Organisationskontext.

Alle Aspekte sind wichtig, denn jeder Manager/jede Managerin braucht Handwerkszeug, um in unübersehbaren Situationen Entscheidungen treffen zu können. Und wer über keine schlüssige Theorie verfügt, läuft Gefahr, sich in widersprüchlichen Strategien zu verstricken. Auch der Umgang mit Emotionen muss beherrscht werden. Praktische Methoden wie theoretische Konzepte für das Management müssen sich daran messen lassen, ob sie helfen, mit der Paradoxie des Managens umzugehen.

INHALTE DES DEVELOPMENTPROGRAMMS:

· 1. Schritt - Developmentassessment:

Durch ein Einzel- oder Gruppenassessment wird der individuelle persönliche Entwicklungsbedarf der Führungskraft hinsichtlich der sozialen Kompetenz festgestellt.

· 2. Schritt - Sechs Themenmodule:

In anschließenden Verhaltenstrainings werden die eigenen Verhaltensweisen reflektiert, um gegebenenfalls verändert werden zu können.

· 3. Schritt – Transfersicherung durch Veränderungscoaching:

Zur vollen Potenzialentfaltung und Leistungsoptimierung werden zwischen den Themenmodulen Gruppencoachings angeboten

· 4. Schritt – Evaluationsgespräch mit Standortbestimmung

DAS ASSESSMENT UND DIE MODULE KÖNNEN AUCH EINZELN GEBUCHT WERDEN!

Module zur Steigerung der Ich-Kompetenz:

· Potenzial Führungskraft
· Die effiziente Führungskraft
· Selbstbewusst als Führungskraft
· Querdenken leicht gemacht
. Work-Life-Balance

Module zur Steigerung der Du-Kompetenz:

· Führen durchs Wort
· Konflikte in Führungssituationen meistern
· Mit Zielen Führen
· Interkulturelles Führen

Module zur Steigerung der Wir-Kompetenz:

· Veränderungen führen
· Die innovative Kraft der Führung
· Die Dynamiken einer Gruppe, eines Teams nutzen
. Systemisch managen
· Die Netze der Führung

Die TERMINE für die einzelnen Module und Assessments finden Sie in unserem Veranstaltungskalender unter Downloads oder auf unserer Homepage.
Methode:
Als Instrumente dienen Einzelübungen, Gruppenübungen, Simulationen, Videos, Vortrag, Austestung, Fallbeispiele und Diskussionen in der Gesamtgruppe.
Zielgruppe:
Führungskräfte, KlientInnen, Unternehmen / UnternehmerInnen,
Anmeldung:
Telefon: (01) 4087717 (01) 4087717
FAX: (01) 4087717 (01) 4087717
office@socialskills4you.com
www.socialskills4you.com
Ursula della Schiava-Winkler
Kosten:
Die Kosten für diesen Lehrgang betragen 3900€, für einzelne Assessments je 400 €, für einzelne Module je 600€, jeweils pro Person, exkl. Ust. und Spesen
Veranstalter:
Academy4socialskills

1080 Wien, Lerchenfelder Straße 120/10
Tel & Fax: (01) 408 77 17Tel & Fax: (01) 408 77 17
Mobil: 0664 - 101 27 68Mobil: 0664 - 101 27 68
udsw@socialskills4you.com
www.socialskills4you.com/2016/02/03/coac...





Zurück zu allen Suchergebnissen

Veranstaltungen - Vorschläge

Seminar

13.11.2020 Freie Plätze
Gruppendynamisches Seminar
Sensitivity ist die Fähigkeit, Kommunikationssignale entsprechend wahrzunehmen und eigene und fremde Verhaltensweisen subtil aufeinander abzustimmen

Workshop

auf Anfrage Freie Plätze
Best-Practice-Workshop
Von anderen lernen - und lernen, was andere bei uns als lernenswert sehen: das ist, auf einen konkreten Zusammenhang zugeschnitten, hier das Ziel!

Workshop

auf Anfrage Freie Plätze
Technischer Problemlöse-Workshop
Was ist anders als es war? Was ist anders als es sein sollte? Was ist hier anders als es dort ist? Diese Fragen führen uns zur Lösung...



Sie sind hier: Veranstaltungen

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at
Datenschutz-Erklärung