Veranstaltungen > Seminar > Veranstaltung #16486



Erfolgreiche Kommunikation in Alltag und Beruf


Bewusst und zielgerichtet kommunizieren unter Einbezug visueller Medien
Art:
Seminar
Freie Plätze:
Datum:
auf Anfrage
Ort:
Villach Jugendgästehaus St.Martin
St.Martiner Strasse 13 a
9500 - Villach
Kärnten
Österreich

Zimmer bei Bedarf selbst reservieren
Inhalt:
Richtige Kommunikation überwindet Hindernisse, die sich allein nicht bewältigen lassen und führt zu besserem gegenseitigen Verstehen. Kommunikation beschreibt im allgemeinen den Austausch oder die Übertragung von Information. „Information“ ist in diesem Zusammenhang eine zusammenfassende Bezeichnung für Wissen, Erkenntnis oder Erfahrung. Mit „Austausch“ ist ein gegenseitiges Geben und Nehmen gemeint.
Gerade auf dem Gebiet der Kommunikation kommt es aber auch zu den meisten „Mißverständnissen“. Wir reden aneinander vorbei, das Gesagte kommt falsch an, wir hören etwas aus dem uns übermitteltem heraus, dass möglicherweise mit der ursprünglichen Information an uns wenig zu tun hat, sondern von unserer eigenen, persönlichen Hintergrundgeschichte und unseren Erfahrungen geprägt ist.
Eine wichtige Bedeutung bekommt der richtigen Kommunikation besonders dann zu, wenn wir in unserem beruflichen Kontext auf ein gutes Hören, Wahrnehmen und Verstehen angewiesen sind. Hier geht es um gezielte Gesprächsführung mittels verschiedener, geeigneter Methoden, die zu einem erfolgreichen Ergebnis für die Beteiligten führen.

„Es ist wichtiger, die richtigen Fragen zu stellen, als auf alles eine Antwort zu wissen!“ (James Thurber)

Das vorrangige Ziel jeder Beratung oder Therapie ist, die Autonomie und Eigenverantwortlichkeit desjenigen zu stützen und zu fördern, welcher Rat oder Hilfe sucht. Wir gehen davon aus, dass jeder Klient selbst am besten wüsste, was für ihn zielführend wäre, er aber (noch) nicht in der Lage ist, dies zu erkennen und dementsprechend anzuwenden. Wir werden uns mit Fragetechniken und Methoden aus den verschiedensten Richtungen (Philosophie, Systemische Therapie, Kognitive Verhaltenstherapie, NLP, Themenzentrierte Interaktion u.a.) und ihren Ansätzen vertraut machen und sie dann anhand unserer Bilder in der Gruppe und im Dialog erproben.

Inhalte:

Kommunikationsmethoden und Modelle
Verbale und non-verbale Kommunikation
Bildkommunikation/Visuelle Kommunikation
Gesprächsführung/Gesprächstechniken
Gesprächsführung im Einzel- und Gruppenkontext
Gesprächsführung im therapeutischen Kontext
Ziel:
Ein Instrumentarium an Gesprächstechniken und Methoden für die Arbeit zur Verfügung zu haben, das individuell dem jeweiligen Klienten und der Situation angepasst werden kann. Es dient aber auch der Verbesserung unserer Kommunikation im Alltag, der Förderung und Vertiefung von Kontaktaufnahme und der Entwicklung der Dialogfähigkeit.
Methode:
Verschiedene Gesprächstechniken in Verbindung mit den Möglichkeiten kunsttherapeutischen Vorgehens
Zielgruppe:
Alle, die in ihre Arbeit gestalterische Mittel mit einbeziehen (oder einbeziehen wollen)
Anmeldung:
Kosten:
180,-
Referentin und Veranstalterin:
Niederreiter Christa

9500 Villach, L.-H.-Jungnickel-Straße 7/2
Adress-Info: Postanschrift:
Telefon: 0699 - 102 28 945
mail@christa-niederreiter.at
christaniederreiter.wordpress.com






Veranstaltungen - Vorschläge





Sie sind hier: Veranstaltungen

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at

Datenschutz-Erklärung